fbpx
Menü

Femdisc: Ist sie wirklich so revolutionär? Meine kritische Bewertung

Updated 30.12.2023

Seit Jahren bin ich ein treuer Anhänger von Menstruationstassen. Sie sind umweltfreundlich und bieten eine Alternative zu Tampons und Binden. Aber wie bei allem gibt es auch hier Nachteile. Bei meiner Suche nach Alternativen stieß ich auf die „Femdisc Menstruationsscheibe“. Ein Produkt, das viele Vorteile verspricht. Aber kann es wirklich halten, was es verspricht? Hier teile ich meine ehrlichen Erfahrungen.

Femdisc Erfahrungen und Bewertungen

Meine persönliche Erfahrung mit Femdisc

Menstruationsprodukte gibt es wie Sand am Meer, und jede Frau hat ihre eigenen Vorlieben und Bedenken. Als ich von der Femdisc Menstruationsscheibe erfuhr, war ich neugierig, aber auch ein wenig zweifelnd. Kann sie wirklich das halten, was sie verspricht?

Ich wollte es selbst herausfinden und teile nun meine ungeschönten Erfahrungen mit euch. Von der ersten Anwendung bis zur täglichen Routine – hier ist mein kritischer Blick auf die Femdisc Menstruationsscheibe.

Das erste Mal

Als ich die Femdisc Menstruationsscheibe zum ersten Mal in den Händen hielt, war ich von ihrer Flexibilität beeindruckt, aber auch unsicher, wie ich sie korrekt einführen sollte. Trotz der beiliegenden Anleitung brauchte ich einige Anläufe, um sie richtig zu platzieren. Das Einführen war nicht so einfach, wie ich dachte, aber sobald sie richtig saß, war sie kaum spürbar. Ein interessantes Gefühl, das mir jedoch Sicherheit gab.

Femdisc gute Erfahrungen schoen weich

Tragekomfort im Alltag:

Im Alltag war die Femdisc meistens praktisch, aber es gab auch Tage, an denen ich das Gefühl hatte, sie könnte sich verschieben. Bei der Arbeit fühlte ich mich meistens sicher, aber beim Sport, insbesondere bei intensiven Aktivitäten, war ich anfangs unsicher. Mit der Zeit gewöhnte ich mich jedoch daran und fühlte mich freier in meinen Bewegungen.

Blutfreier Periodensex

Einer der Hauptgründe, warum ich die Femdisc ausprobieren wollte, war die versprochene Möglichkeit, während der Periode Geschlechtsverkehr zu haben, ohne Verschmutzungen. Hier muss ich jedoch ehrlich sein: Die Erfahrung war nicht so reibungslos, wie ich es mir erhofft hatte. Obwohl die Femdisc in vielen Situationen gut funktioniert hat, gab es Momente, in denen ich mir nicht sicher war, ob sie wirklich dicht hält. Mein Partner und ich bemerkten einen Unterschied, und es war nicht immer die erhoffte Erleichterung. Es brauchte einige Anläufe, um uns daran zu gewöhnen, und ich würde empfehlen, vorsichtig zu sein und es vielleicht nicht in jeder Phase der Periode auszuprobieren.

Reinigung und Pflege:

Die Reinigung der Femdisc war einfach, aber es ist wichtig, sie regelmäßig und gründlich zu reinigen. Ich spülte sie mit warmem Wasser ab und benutzte gelegentlich eine milde Seife. Es wird zwar empfohlen, die Femdisc alle 12 Stunden zu leeren, aber ich musste sie manchmal öfter wechseln. Das monatliche Auskochen war notwendig, um sicherzustellen, dass sie sauber bleibt.

Was ist die Femdisc Menstruationsscheibe? Ein Einblick

Nachdem ich meine persönlichen Erfahrungen und Bewertungen geteilt habe, möchte ich allen, die die Femdisc bisher nicht kennen, einen kurzen Überblick geben, was die Femdisc Menstruationsscheibe eigentlich ist und wie sie funktioniert.

Hersteller:

Die Femdisc Menstruationsscheibe wird vom gleichnamigen Unternehmen mit Sitz in Köln hergestellt, das sich auf innovative Menstruationsprodukte spezialisiert hat. Sie legen großen Wert auf Qualität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit ihrer Produkte. Mit einem Hintergrund in medizinischer Forschung und Entwicklung streben sie danach, Frauen eine komfortable und zuverlässige Option für ihre Menstruationsbedürfnisse zu bieten.

Funktionsweise:

Die Femdisc Menstruationsscheibe ist ein flexibles, schalenförmiges Produkt, das aus 100% medizinischem Silikon hergestellt wird. Sie wird in die Vagina eingeführt und sitzt dort, ähnlich wie ein Diaphragma, am Gebärmutterhals. Ihre Hauptfunktion ist es, Menstruationsblut aufzufangen, bevor es den Körper verlässt. Im Gegensatz zu Tampons, die das Blut absorbieren, oder Binden, die es auffangen, hält die Femdisc das Blut in einer Art Reservoir fest. Dies ermöglicht eine längere Tragedauer und reduziert das Risiko von Auslaufen oder Überlaufen.

Ein weiterer Vorteil der Femdisc ist, dass sie, wenn sie richtig platziert ist, während des Geschlechtsverkehrs getragen werden kann, ohne dass sie oder der Partner sie spürt. Dies ermöglicht blutfreien Geschlechtsverkehr während der Menstruation.

Zusammenfassung:

Die Femdisc Menstruationsscheibe ist eine innovative Lösung für Frauen, die eine komfortable, sichere und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Menstruationsprodukten suchen. Mit ihrer einzigartigen Form und Funktionsweise bietet sie viele Vorteile gegenüber anderen Produkten auf dem Markt.

Die vielen Vorteile der Femdisc Menstruationsscheibe: Ein Vergleich

Nachdem ich euch meine persönlichen Erfahrungen mit der Femdisc Menstruationsscheibe geschildert habe, möchte ich nun auf die allgemeinen Vorteile dieses Produkts eingehen. Die Femdisc hat nicht nur meinen Alltag während der Periode erleichtert, sondern auch in puncto Nachhaltigkeit und Sicherheit überzeugt. Lasst uns einen Blick auf die verschiedenen Aspekte werfen, die die Femdisc zu einer hervorragenden Wahl machen.

12h Auslaufsicherheit:

Einer der größten Vorteile der Femdisc ist definitiv die 12-stündige Auslaufsicherheit. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 50 ml, was etwa fünf Tampon-Mengen entspricht, bietet die Femdisc einen lang anhaltenden Schutz. Im Vergleich zu anderen Produkten, bei denen ich mich ständig um Auslaufen sorgen musste, war dies ein echter Segen. Es gab mir die Freiheit, meinen Tag zu planen, ohne ständig an das Wechseln des Menstruationsprodukts denken zu müssen.

Vorteil gegenüber Menstruationstassen: Entleeren ohne Entfernen

Ein weiterer entscheidender Vorteil, der mich dazu bewegt hat, die Femdisc Menstruationsscheibe auszuprobieren, war die Möglichkeit, sie ohne Entfernen zu entleeren. Bei Menstruationstassen war dies immer eine Herausforderung für mich, besonders in öffentlichen Toiletten oder unterwegs. Mit der Femdisc änderte sich das. Mit ein wenig Übung und durch gezielten Druck auf den Beckenboden konnte ich die Scheibe einfach und sauber über der Toilette entleeren.

Während dies bei Menstruationstassen nicht möglich ist, fand ich es bei der Femdisc wesentlich praktischer und weniger umständlich. Dieser Aspekt allein hat meinen Alltag während der Periode erheblich erleichtert und war für mich ein entscheidender Faktor, um bei der Femdisc zu bleiben.

Femdisc das Einfuehren klappt nach ein bisschen Uebung

Ökonomisch und Ökologisch:

Ähnlich wie Menstruationstassen, habe ich auch bei Femdisc bemerkt, wie viel Geld ich gespart habe. Keine monatlichen Ausgaben mehr für Tampons oder Binden! Und das Beste daran: Ich trage auch zur Reduzierung von Müll bei. Die Femdisc ist wiederverwendbar und hält bei richtiger Pflege mehrere Jahre, was sie zu einer nachhaltigen Wahl macht.

Sicherheit und Material:

Die Femdisc ist aus 100 % medizinischem Silikon hergestellt, was sie nicht nur sicher, sondern auch hypoallergen macht. Es gibt keine schädlichen Zusätze oder Chemikalien, die in den Körper gelangen könnten. Dies war für mich ein entscheidender Faktor bei der Wahl eines Menstruationsprodukts, da ich sicher sein wollte, dass ich meinem Körper nichts Schädliches zufüge.

Nachteile der Femdisc

Während die Femdisc viele Vorteile bietet, gibt es auch einige Nachteile, die ich während meiner Nutzung festgestellt habe. Es ist wichtig, sich dieser bewusst zu sein, bevor man sich für die Femdisc entscheidet.

  • Einführschwierigkeiten: Das Einführen der Femdisc kann anfangs eine Herausforderung sein. Es braucht definitiv einige Versuche und Übung, um den richtigen Dreh rauszubekommen. Für Frauen, die noch nie Menstruationsscheiben oder -tassen verwendet haben, kann dies besonders schwierig sein.
  • Tragegefühl: Obwohl die Femdisc nach korrektem Einführen kaum spürbar sein sollte, gab es Tage, an denen ich das Gefühl hatte, sie könnte sich verschieben oder nicht richtig sitzen. Dies führte zu gelegentlichen Unbehaglichkeiten, besonders in den ersten Tagen der Nutzung.
  • Leckrisiko: Wie bei allen Menstruationsprodukten besteht auch bei der Femdisc das Risiko von Leckagen. Besonders in den ersten Tagen, wenn der Menstruationsfluss stärker ist, oder wenn die Femdisc nicht korrekt platziert ist, kann es zu Undichtigkeiten kommen.
  • Reinigungsaufwand: Die Femdisc muss regelmäßig gereinigt werden, was für manche Frauen umständlich sein kann. Insbesondere das monatliche Auskochen kann für einige als zusätzlicher Aufwand empfunden werden.
  • Nicht für jede Frau geeignet: Jeder Körper ist anders, und was für eine Frau funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für eine andere. Einige Frauen könnten feststellen, dass die Femdisc nicht gut zu ihrer Anatomie passt oder dass sie Schwierigkeiten haben, sie über längere Zeiträume bequem zu tragen.

Herausforderungen und Tipps: Meine Lernkurve mit der Femdisc Menstruationsscheibe

So sehr ich die vielen Vorteile der Femdisc Menstruationsscheibe schätze, wäre es nicht fair, nicht auch über die Herausforderungen zu sprechen, die ich während meiner Anfangszeit mit ihr erlebt habe. Jedes neue Produkt hat seine Tücken, und die Femdisc war da keine Ausnahme. Doch mit der Zeit und einigen hilfreichen Tipps wurde die Handhabung immer einfacher. Hier teile ich meine Erfahrungen und Ratschläge, um anderen den Einstieg zu erleichtern.

Herausforderungen beim Verwenden des Femdisc

Während meiner ersten Tage mit der Femdisc stieß ich auf einige Herausforderungen. Das richtige Einführen und Platzieren erforderte anfangs etwas Übung. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass sie nicht richtig saß, was zu leichten Leckagen führte. Auch das Entleeren in öffentlichen Toiletten war anfangs eine kleine Herausforderung, bis ich den richtigen Dreh raus hatte.

Femdisc – Tipps für Neueinsteiger:

  1. Geduld und Übung: Wie bei jeder neuen Sache braucht es Zeit und Geduld, um sich an die Femdisc zu gewöhnen. Gib nicht auf, wenn es anfangs nicht perfekt klappt.
  2. Richtige Positionierung: Achte darauf, dass die Femdisc richtig sitzt. Ein Spiegel kann beim ersten Mal hilfreich sein, um sicherzustellen, dass sie korrekt platziert ist.
  3. Übe das Einsetzen: Ich habe bewusst die Scheibe, das erste Mal eingesetzt, als ich nicht gerade meine Periode hatte, so konnte ich es “trocken” üben.
  4. Doppelter Boden: Im ersten Zyklus habe ich noch Periodenunterwäsche getragen, weil ich, wie zuvor erwähnt, noch etwas skeptisch war. Diese habe ich zwar gar nicht gebraucht, aber es hat mir dennoch ein sicheres Gefühl gegeben.
  5. Entleeren leicht gemacht: Durch gezielten Druck auf den Beckenboden lässt sich die Femdisc leicht entleeren. Übe dies zu Hause, bevor du es in öffentlichen Toiletten versuchst.
  6. Suche nach Erfahrungsberichten: Es gibt viele Foren und Blogs, in denen Frauen ihre Tipps und Tricks teilen. Diese können sehr hilfreich sein, um häufige Fehler zu vermeiden.

Femdisc kaufen: Wo und wie?

Wenn ihr daran interessiert seid, die Femdisc Menstruationsscheibe selbst auszuprobieren, gibt es aktuell eine spezifische Bezugsquelle, die ihr beachten solltet. Die Femdisc ist derzeit ausschließlich im eigenen Online-Shop des Herstellers erhältlich. Dies mag zwar einschränkend erscheinen, bietet jedoch auch Vorteile. Der Shop bietet regelmäßig attraktive Angebote, von denen eines der häufigsten das “2 für 1”-Angebot ist. Dies ermöglicht es euch, gleich zwei Femdiscs zum Preis von einer zu erhalten, was besonders praktisch ist, wenn ihr eine als Reserve haben möchtet oder eine Freundin ebenfalls interessiert ist. Der direkte Kauf beim Hersteller gewährleistet zudem, dass ihr ein authentisches und qualitativ hochwertiges Produkt erhaltet.

Femdisc Menstruationsscheibe Beutel

Fazit und Bewertung: Ein kritischer Blick auf die Femdisc Menstruationsscheibe

Nachdem ich die Femdisc Menstruationsscheibe über mehrere Monate hinweg getestet habe und sowohl positive als auch negative Erfahrungen gemacht habe, möchte ich meine abschließenden Gedanken teilen.

Meine Meinung:

Die Femdisc hat zweifellos einige Vorteile, die mein Leben während meiner Periode erleichtert haben. Aber es gab auch Herausforderungen, insbesondere zu Beginn. Trotz der anfänglichen Schwierigkeiten und Unsicherheiten schätze ich die Vorteile, die sie bietet, wie den blutfreien Geschlechtsverkehr und die Umweltfreundlichkeit. Ich werde die Femdisc weiterhin nutzen, bin mir aber bewusst, dass sie nicht für jede Situation oder jeden Tag perfekt ist.

Empfehlung für andere:

Für diejenigen, die überlegen, die Femdisc auszuprobieren: Geht mit offenen Augen und realistischen Erwartungen heran. Es kann eine Eingewöhnungsphase geben, und nicht jeder Tag wird perfekt sein. Aber wenn ihr bereit seid, euch darauf einzulassen und ein wenig Geduld mitzubringen, könnt ihr von den Vorteilen profitieren. Gebt der Femdisc eine faire Chance und findet heraus, ob sie für euch genauso funktioniert wie für mich.

Mögliche Alternativen zur Femdisc

Auch wenn viele Frauen (mich eingeschlossen), durch die häufige Werbung das erste Mal auf eine Menstruationsscheibe aufmerksam geworden sind, so hat der Hersteller von Femdisc das Rad nicht neu erfunden. Viele andere Hersteller setzen bereits auf diese neue moderne Form der Menstruationsscheibe oder auch menstrual disc. Hier sind drei mögliche Alternativen zur Femdisc.

Bestseller Nr. 1
Zyklusheldin Menstruationsscheibe Set mit 2…
  • HOHER TRAGEKOMFORT & AUSLAUFSICHER – Deine Zyklusheldin Periodenscheibe lässt sich super einfach einsetzen und wird direkt unterhalb der Gebärmutter platziert. Durch das extra weiche und flexible medizinische Silikon passt sich die Menstrual Disc perfekt an deine innere Anatomie an und ist somit komplett auslaufsicher. Durch das flexible Material bietet die sie einen sehr hohen Tragekomfort und ist während des Tragens kaum spürbar!
Bestseller Nr. 2
2 Stück Silikon Menstruationsscheibe…
  • 【Sicheres Silikonmaterial】Die schmerzhafte Krämpfe verursachen können, verfügt diese feminine Tasse über ein ultraweiches, flexibles Silikon. Bietet Maximalen Komfort und Sicherheit WäHrend Ihrer Periode. Durch ihre sanfte Struktur eignet sie sich auch hervorragend für Erstanwenderinnen und sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.
Bestseller Nr. 3
cosmundi Menstruationsscheibe aus medizinischem…
  • MAXIMALER KOMFORT: Unsere Periodenscheibe sorgt den ganzen Tag lang für sorglosen Schutz ohne Auslaufen, für entspannte Periodentage. Im Gegensatz zu Tampons oder Tassen sitzt sie bequem vor dem Muttermund und bleibt von den meisten Frauen unbemerkt.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.6 / 5. Anzahl Bewertungen: 22

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

75c3d0f475184ef5afc665aa76165675
Avatar für Annika Über den Autor

Annika ist 34 Jahre alt und Mama von zwei Söhnen. In der eigenen langen Kinderwunschphase hat sie sich viel Wissen im Bereich der Frauengesundheit angeeignet, das sie jetzt gerne mit unseren Leser:innen teilt.

2 Kommentare

  • Avatar für Janine
    Janine
    22.02.2024 um 7:38

    Hallo Annika,
    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht!

    Hat die Scheibe im Vergleich zur Tasse (welche Größe hast du jeweils verwendet?) für dich ein größeres Fassungsvermögen gehabt und musstest sie deswegen seltener wechseln?

    Wie war das mit der Tragedauer für dich? Gerade an starken Tagen?
    Bist du an diesen auch schon mal ausgelaufen?

    Viele Grüße
    Janine

    Antwort
    • Avatar für Annika
      Annika
      20.03.2024 um 8:50

      Hallo Janine,
      meine Tasse hatte ein Fassungsvermögen von 26ml. Da ich die Menstruationsscheibe auch auf der Toilette leeren konnte ohne sie herauszunehmen, kann ich das schwer vergleichen. Tatsächlich nehme ich die Scheibe nur einmal morgens und einmal abends zum Reinigen raus, ansonsten entleere ich sie über der Toilette. Ausgelaufen bin ich noch nie mit der Scheibe. 🙂
      LG, Annika

      Antwort

Einen Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo